Skip to main content

Seitenschneider Ratgeber

Seitenschneider

Seitenschneider

Das Wichtigste in Kürze

Seitenschneider sind das perfekte Werkzeug für Heimwerker und Profis, um Drähte, Stangen, Kabel oder die Saiten von Musikinstrumenten aus Metall und Kunststoff auf das gewünschte Maß abzuschneiden.
Seitenschneider gibt es in drei verschiedenen Varianten: Mini-Seitenschneider, Standard-Seitenschneider und Kraft-Seitenschneider. Je nach Modell und Ausführung können mit einem guten Seitenschneider Stangen und Drähte mit einer Dicke von mehr als 4 mm ohne große Mühe geschnitten werden.
Eines der wichtigsten Kaufkriterien ist die Qualität der Schneide. Für den professionellen Einsatz als Elektriker sollte ein ESD-/VDE-geprüften Seitenschneider erworben werden.

Wo werden Seitenschneider eingesetzt?

Seitenschneider werden von professionellen Handwerkern, im Haushalt und im Modellbau zum Schneiden von Drähten und Stangen aus Kupfer, Messing, Eisen, Aluminium, Stahl und verschiedenen Kunststoffen eingesetzt. Seitenschneider können verwendet werden, um Maschendrahtzäune, Elektrokabel oder Blumendrähte und die Saiten von Musikinstrumenten zurechtzuschneiden. Damit Drähte und Kabel bündig mit einer Oberfläche abgeschnitten werden können, befinden sich die Schneiden eines Seitenschneider an einer Seite des Zahngenkopfes. Dieser Schneidenposition verdanken die Werkzeuge ihren Namen.

Wie funktionieren Seitenschneider?

Anstatt eine Scherwirkung wie bei einer Schere zu nutzen, schneiden die Seitenschneider mit zwei sich genau gegenüberliegenden Schneiden einen Draht durch Einkerben und Abquetschen. Die Schneiden sind bei den meisten Seitenschneidern zu einer symmetrischen „V“ -Form geschliffen. Wenn sie vollständig geschlossen sind, bilden die Schneidkanten eines Seitenschneiders im Schnitt den Buchstaben „X“.

Welche Varianten von Seitenschneidern gibt es?

Seitenschneider gibt es in verschiedenen Ausführungen, die für unterschiedliche Einsatzzwecke konzipiert sind. In den meisten Werkzeugkästen findet sich ein Standard-Seitenschneider. Diese Seitenschneider haben eine Länge von insgesamt zwischen 10 und 20 cm. Sie können genutzt werden, um Drähte und Stangen aus Metall mit einem Durchmesser von bis zu rund 4 mm zu schneiden. Je länger die Griffe dieser Seitenschneider sind, um so geringer ist wegen der größeren Hebelwirkung der zum Schneiden erforderliche Kraftaufwand.

Wenn dickere Materialien geschnitten werden müssen, kommen sogenannte Kraft-Seitenschneider zum Einsatz. Diese Seitenschneider sind mit längeren Griffen und einem größeren Zangenkopf für mehr Kraft und bei verschiedenen Modellen mit einem zusätzlichen Hebelmechanismus zur Übersetzung und Erhöhung der Schneidkraft ausgestattet. Kraft-Seitenschneider eignen sich für gröbere Arbeiten, für die Standard-Seitenschneider nicht kraftvoll genug sind. 

Mini-Seitenschneider sind Werkzeuge für Feinmechaniker und Modellbauer. Die Länge der kleinsten Seitenschneider beträgt meist deutlich weniger als 100 mm. Entsprechend gering ist die Kraft, die mit diesen Seitenschneidern ausgeübt werden kann. Dafür können mit einem Mini-Seitenschneider dünne Drähte und Stangen mit viel Gefühl getrennt werden.

Eine besondere Variante sind Seitenschneider für Elektroniker. Bei diesen Seitenschneidern sind die Schneidkanten in der Regel an der Außenseite bündig und an der gegenüberliegenden Seite abgeschrägt geschliffen. Dadurch können die feinen Drähte von elektronischen Bauteilen beispielsweise bündig mit einer Platine oder Lötstelle abgeschnitten werden. Um bei engen Platzverhältnissen die Drähte erreichen zu können, sind Seitenschneider für Elektroniker mit um bis zu 90 Grad abgewinkelten Schneiden erhältlich. Diese Seitenschneider können senkrecht zu einer Platine gehalten und genutzt werden.

Worauf kommt es beim Kauf eines Seitenschneiders an?

Der erste Schritt vor dem Kauf eines Seitenschneider ist die Überlegung, wofür das Werkzeug verwendet werden soll. Für den Hobbybereich reicht in der Regel ein Mini-Seitenschneider. Ein Standard-Seitenschneider bietet das weiteste Einsatzspektrum sowohl im Haushalt wie auch bei der beruflichen Nutzung. Kraftseitenschneider werden für Arbeiten im Haushalt dagegen nur sehr selten benötigt.

Wenn mit einem Seitenschneider Arbeiten an elektrischen und elektronischen Geräten durchgeführt werden sollen, sind spezielle ESD und VDE Seitenschneider empfehlenswert. ESD Seitenschneider leiten die fast immer vorhanden elektrostatische Ladung nicht an die empfindlichen elektronischen Bauteile weiter und schützen diese vor einer Überspannung. VDE Seitenschneider sind gegen elektrische Spannungen von in der Regel bis zu 1.000 Volt isoliert.

Weitere wichtige Punkte bei der Auswahl eines Seitenschneiders sind das Material und die Verarbeitungsqualität. Je härter das Material ist, das mit einem Seitenschneider geschnitten werden soll, um so härter müssen die Scheiden sein.

Bei guten Seitenschneidern sind die Schneiden entsprechend gehärtet und langlebig. Wichtig ist, dass die Schneidkanten auf der gesamten Länge genau übereinander liegen und sich die Spitzen bei einem geschlossenen Seitenschneider exakt gegenüberliegen. Zudem sollte das Gelenk leichtgängig aber spielfrei sein.

Was ist bei der Benutzung eines Seitenschneiders zu beachten?

Bei der Arbeit mit einem Seitenschneider sollte zum Schutz der Augen immer eine Schutzbrille getragen werden. Wenn harte Materialien wie Stahldrähte geschnitten werden, werden kleine Teile durch das plötzliche Abquetschen am Ende des Schneidvorganges unter Umständen zu Geschossen, die im ungünstigsten Fall Verletzungen im Gesicht oder der Augen verursachen können. Nach dem Schneiden sind die Enden von Drähten spitz und scharfkantig, sodass auch hier eine Verletzungsgefahr besteht.

Beliebte Seitenschneider

Nr. 1
KNIPEX 70 02 160 Seitenschneider, präzises Schneiden bis Ø 4,0 mm, mit Mehrkomponenten-Griffhüllen, 160 mm*
von Knipex-Werk - C. Gustav Putsch KG
  • Vielseitig und robust: zum Schneiden von hartem und weichem Draht
  • Schneidet präzise auch feine Drähte, auch mit den Schneidenspitzen
  • Schlanke Kopfform: vorteilhaft bei engen Platzverhältnissen
  • Belastbar und langlebig - Vanadin-Stahl, Schneiden auf ca. 62 HRC induktiv gehärtet
  • Kopf matt poliert, Griffe mit zweifarbigen Mehrkomponenten-Hüllen
Prime Preis: € 16,78 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 2
Knipex 78 61 125 – Präzisionszange Electronic Super Knips, brüniert*
von Knipex-Werk - C. Gustav Putsch KG
  • Präzisionszange für feinste Schneidarbeiten z.B. in Elektronik und Feinmechanik, gefertigt aus brüniertem Spezial-Werkzeugstahl
  • Scherschnitt mit kontrolliertem Micro-Schneidkantenversatz für ultrapräzisen Schnitt auch dünnster Drähte und lange Lebensdauer
  • Extrem scharfe und harte (ca. 64 HRC), bis in die Spitzen CNC- präzisionsgeschliffene Schneiden durchtrennen auch anliegende Drähte ab Ø 0,2 mm, auch für Einzelfasern von Glasfaserkabeln geeignet
  • Besonders leichter Gang: ermüdungsarmes Arbeiten dank niedrigem Gewicht und leichtgängiger, reibungsfreier Schenkelfeder
  • Öffnungsfeder und Öffnungsbegrenzung sorgen für zusätzlichen Komfort
Preis: € 17,30 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 3
Mannesmann Seitenschneider 6", M10956*
von Brüder Mannesmann
  • aus hochwertigem Werkzuegsstahl
  • 160 mm
  • matt-verchromte Oberfläche
  • 2-Komponenten-Griffhüllen und Abgleitschutz
Prime Preis: € 5,10 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
KNIPEX 70 06 180 Seitenschneider, präzises Schneiden bis Ø 4,0 mm, isoliert und VDE-geprüft, 180 mm*
von Knipex
  • Vielseitig und robust: zum Schneiden von hartem und weichem Draht
  • Schneidet präzise auch feine Drähte, auch mit den Schneidenspitzen
  • Schlanke Kopfform: vorteilhaft bei engen Platzverhältnissen
  • Belastbar und langlebig - Vanadin-Stahl, Schneiden auf ca. 62 HRC induktiv gehärtet
  • Isoliert mit Mehrkomponenten-Griffhüllen nach IEC 60900 DIN EN 60900, VDE-geprüft
Preis: € 22,99 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Presch Seitenschneider 160 mm gerade - Profi Kabelschneider gehärtet mit Mehrkomponenten Griff zum Draht trennen*
von PRESCH
  • PRÄZISES SCHNEIDEN - Der Profi Drahtschneider mit Facette besitzt eine Schneidkante, die extrem scharf ist, für eine stets glatte Schneidleistung. Perfekt für Drähte, die fein und klein sind.
  • ROBUST - Die Zange hat eine hochwertige Nickel-Oberflächenbearbeitung und induktiv gehärtete Schneiden. Ideal als Abisolierzange in der Elektronik, zum Abisolieren ohne groß Kraft aufzuwenden.
  • UNIVERSELL - Die Kopf-Form und Schneidenspitzen sind perfekt für Schrauben, kleine Präzisions-Arbeiten im Modellbau oder innerhalb kleiner Öffnungen. Für harte, weiche und extrem feine Drähte.
  • HANDLICH - Die Griffe besitzen eine rutschfeste Soft-Grip Hülle, damit du jede Schraube und jeden Kabelbinder fest im Griff hast! Dank eingelegtem Gelenk wird eine optimale Hebelwirkung erreicht.
  • ROSTFREI - Die besondere Nickeloberfläche dieses CRV Stahl Werkzeugs mit geringem Gewicht läuft nicht an und schützt auch die Schneidkanten vor Rost. Belastbar, hart und langlebig in Einem!
Unverb. Preisempf.: € 13,90 Du sparst: € 2,00 (14%) Prime Preis: € 11,90 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
S&R VDE-Seitenschneider 160mm 1000V VDE-geprüft Serie Chrom-Vanadium Stahl, phosphatiert*
von S&R Industriewerkzeuge
  • Universale Elektro-Installations-Kraft-Seitenschneider 160 mm, Backen 21 mm, Gewicht 214 gr. aus Chrom-Vanadium Stahl, phosphatierte Oberflächenbearbeitung, galvanische Beschichtung
  • Schneiden für mittelharten Draht Ø 2,3 mm und harten Draht Ø 1,5 mm; mit Hebelwirkung; Schneidkante extra gehärtet
  • Für die Elektroinstallationsarbeiten zum Schneiden von Kabel und Draht unter 1000 V. Außerdem ist das Werkzeug universell bei der handwerklichen und Ingenieurarbeiten einsetzbar
  • Hochwertige ergonomische 2-Komponenten-Griffe, isoliert mit Mehrkomponenten-Hüllen mit Abrutsch-Schutz, schutzisoliert 1000
  • Gute Hebelwirkung für leichtes Schneiden, hoch belastbare, präzise Schneidkanten, Greifflächen gezahnt
Unverb. Preisempf.: € 17,85 Du sparst: € 5,07 (28%) Prime Preis: € 12,78 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Knipex 74 02 180 – Kraft-Seitenschneider für 20 % Kraftersparnis, 180 mm*
von Knipex
  • Der kompakte Kraft-Seitenschneider für harte Dauerbeanspruchung
  • Hohe Schneidleistung bei 20 % weniger Krafteinsatz im Vergleich zu herkömmlichen Seitenschneidern gleicher Länge dank besonders kompaktem Gelenk mit angeschmiedeter Gelenkachse
  • Überdurchschnittlich hohe Stabilität durch angeschmiedete Gelenkachse: Gelenk ist fester Bestandteil der Zange
  • Dauerhaft exakte Schnitte: Präzisionsschneiden zusätzlich induktiv gehärtet, (Schneidenhärte ca. 64 HRC) für alle Drahtsorten einschließlich Pianodraht 2,2 Ø mm
  • Haltbar und stark: hergestellt aus hochlegiertem Chrom-Vanadin-Hochleistungsstahl, mehrstufig ölgehärtet, Griffe mit Mehrkomponenten-Hüllen
Unverb. Preisempf.: € 23,15 Du sparst: € 0,11 Preis: € 23,04 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Knipex 74 06 200 – Kraft-Seitenschneider (VDE) für 20 % Kraftersparnis, 200 mm*
von Knipex
  • Der Kraft-Seitenschneider für harte Dauerbeanspruchung - VDE-geprüft, für Arbeiten an spannungsführenden Teilen durch entsprechend qualifiziertes Personal geeignet
  • Hohe Schneidleistung bei 20 % weniger Krafteinsatz im Vergleich zu herkömmlichen Seitenschneidern gleicher Länge dank besonders kompaktem Gelenk
  • Überdurchschnittlich hohe Stabilität durch angeschmiedete Gelenkachse: Gelenkachse ist fester Bestandteil der Zange
  • Dauerhaft exakte Schnitte: Präzisionsschneiden zusätzlich induktiv gehärtet, (Schneidenhärte ca. 64 HRC) für alle Drahtsorten einschließlich Pianodraht bis 2,5 Ø mm
  • Haltbar und stark: hergestellt aus hochlegiertem Chrom-Vanadin-Hochleistungsstahl, mehrstufig ölgehärtet, Zange verchromt und nach IEC 60900 DIN EN 60900 isoliert
Prime Preis: € 29,83 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
S&R Seitenschneider 160 x 21mm, Cr.-V mit Mehrkomponenten-Hüllen*
von S&R Industriewerkzeuge GmbH
  • S&R Seitenschneider 160x21mm, Cr.-V mit Mehrkomponenten-Hüllen
  • S&R universale leichte Installations-Seitenschneider 160 mm, Backen 21 mm, Gewicht 214 gr. aus Chrom-Vanadium Stahl, phosphatierte Oberflächenbearbeitung, galvanische Beschichtung,
  • Schneiden für mittelharten Draht Ø 2,3 mm und harten Draht Ø 1,5 mm; mit Hebelwirkung,
  • Schneidkante extra induktiv gehärtet,
  • gute Hebelwirkung für leichtes Schneiden, hoch belastbare, präzise Schneidkanten
Unverb. Preisempf.: € 17,95 Du sparst: € 7,98 (44%) Prime Preis: € 9,97 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Elektronik-Seitenschneider, 130 mm, ohne Schneidwate Flush*
von Bernstein Werkzeug GmbH
  • extra schlanke Ausführung
  • ohne Schneidwate (Flush)
  • für Kupferdrähte bis 1,0 mm Ø
  • rote Kunststoffgriffe
  • mit Öffnungsfeder
Preis: € 6,55 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Zuletzt aktualisiert am 4. November 2018 um 22:45 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Fazit

Seitenschneider gehören für Heimwerker, Bastler und Handwerker zu den wichtigsten Werkzeugen im Werkzeugwagen. Sie sind einfach in der Handhabung und können zum Schneiden unterschiedlicher Materialien genutzt werden. Der Kauf eines hochwertigen Seitenschneiders ist in jedem Fall eine lohnende Investition.

Unsere Empfehlungen

Weitere Vergleiche in der Kategorie 

Weitere Produktempfehlungen

 

Seitenschneider
Gefällt Ihnen der Beitrag?

Unsere Webseite nutzt Cookies. Wenn Sie auf dieser Webseite bleiben, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind. Sie können unsere Cookies löschen. Wie das geht, erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.