Skip to main content

Werkstattsauger Ratgeber

Werkstattsauger - leistungsstarke Staubsauger für Werkstatt, Haus und Garten

Werkstattsauger – leistungsstarke Staubsauger für Werkstatt, Haus und Garten Foto: ©Lucio – stock.adobe.com

Das Wichtigste in Kürze

Eine Einhandzwinge ist ein praktisches Werkzeug, dass in keiner Werkstatt fehlen sollte. Mir ihr kann man sehr leicht Holz, Kunststoff, Metall oder andere Materialien fixieren, um das Material zu bearbeiten.
Einhandzwingen gibt es vielen verschiedenen Varianten. Daher ist vor der Kauf enorm wichtig, zu wissen, für welchen Zweck diese eingesetzt werden sollen.
Beim Kauf von Einhandzwinge ist vor allem die Spannweite wichtig. Kleine Zwingen mit einer Spannweite bis 150 mm sind für den Modellbau geeignet. 300-mm-Zwingen sind gute Allrounder. Die Anschaffung eines Einhandzwingen Set ist oft sinnvoll, da sich so Werkstücke noch besser fixieren lassen.

Was ist ein Werkstattsauger?

Ein Werkstattsauger funktioniert im Prinzip wie jeder Haushaltsstaubsauger. Mit einem kräftigen Motor werden Staub und Schmutz durch ein Ansaugrohr in einen Auffangbehälter gesaugt. Im Unterschied zu Haushaltssaugern ist der Auffangbehälter bei Werkstattsaugern mit einem Volumen von 15 bis 30 Litern deutlich größer. Je nach Modell kann das Volumen des Auffangbehälters noch größer sein. Anstelle eines Staubfangbeutel sind Werkstattsauger meistens mit einem speziellen Staubfilter ausgerüstet. Eine Besonderheit von Werkstattsaugern ist, dass mit ihnen auch Flüssigkeiten aufgesaugt werden können. Bei einigen Geräten kann zudem die Saugrichtung umgekehrt werden, sodass der Werkstattsauger wie ein Laubbläser verwendet werden kann.

Welche Werkstattsauger Varianten gibt es?

Werkstattsauger erhalten Sie in 2 Varianten. Sie haben die Wahl zwischen kabelgebundenen Saugern für den Netzanschluss und Werkstatt zaubern, die von einem modernen Lithium-Ionen-Akku mit Energie versorgt werden. Beide Varianten haben ihre Vor- und Nachteile

Werbung
BLACK WEEK! Jungheinrich PROFISHOP

kabelgebundene Werkstattsauger

Die ersten speziell für den Werkstattbereich und die Industrie entwickelten Sauger wurden in den 1950er-Jahren hergestellt. Da es damals noch keine leistungsfähigen Akkus gab, mussten diese Sauger alle mit Netzstrom betrieben werden. Die meisten Werkstattsauger werden auch heute noch für Netzstrom ausgelegt. Sie haben den Vorteil, dass die Laufzeit praktisch unbegrenzt ist und die Saugleistung hoch. Die Konstruktion ist bewährt und langlebig.

Vorteile kabelgebundene Werkstattsauger

  • unbegrenzte Laufzeit
  • hohe Saugkraft
  • günstiger Preis

Nachteile kabelgebundene Werkstattsauger

  • begrenzter Aktionsradius
  • abhängig vom Stromnetz

Akkubetriebene Werkstattsauger

Seit einigen Jahren sind wie viele andere Elektrowerkzeuge auch Werkstattsauger mit Lithium-Ionen-Akku erhältlich. Die Energieversorgung durch einen Akku macht diese Sauger sehr flexibel einsetzbar. Sie benötigen für den Betrieb keine Steckdose. Insbesondere beim Außeneinsatz kann dies von Vorteil sein. Allerdings ist Saugleistung dieser Werkstattsauger meist etwas geringer als die der kabelgebundenen Geräte. Auch ist die Laufzeit durch die Akku-Kapazität begrenzt.

Vorteile akkubetriebene Werkstattsauger

  • Einsatz unabhängig vom Stromnetz
  • nur durch die Akkukapazität begrenzter Aktionsradius

Nachteile akkubetriebene Werkstattsauger

  • eingeschränkte Laufzeit
  • geringere Saugkraft
  • höheres Gewicht durch den Akku
  • hoher Preis

Einsatzgebiete und Zielgruppe

Werkstattsauger sind wesentlich vielseitiger einsetzbar als Haushaltsstaubsauger. Die Aufgaben eines Haushaltsstaubsaugers wie das Saugen von Teppichen, Parkett und Steinböden sind mit diesen Saugern kein Problem. Hinzu kommt der Vorteil, dass sie Werkstattsauger in aller Regel auch zum Aufsaugen von Flüssigkeiten einsetzen können. In privaten Haushalten werden sie häufig als Ergänzung zu normalen Staubsauger eingesetzt, wenn Terrassen, Balkone und andere Außenbereiche gereinigt werden müssen.

Wegen ihrer hohen Saugkraft eignen sich Werkstattsauger auch zum Reinigen von Kraftfahrzeugen. Ausgestattet mit einer passenden Saugdüse können Sie den Innenraum von Pkw und die Fahrerkabinen von Transportern und Lastkraftwagen schnell von Staub und Schmutz befreien.

Die Haupteinsatzgebiete von Werkstattsaugern sind jedoch Handwerks- und Industriebetriebe. Für das Reinigen von großen Flächen in Industrie und Handwerk wurden sie ursprünglich entwickelt. Entsprechend groß ist der Auffangbehälter bei einigen dieser Geräte ausgelegt. Je nach Filter Ausstattung können Sie mit diesen Sauger auch gefährliche Stäube wie beispielsweise Mineral- oder Asbestfasern aufsaugen.

Werkstattsauger als Werkstattabsaugung

Oberfräse mit Werkstattsauger

Bei der Arbeit mit der Oberfräse hilft ein Werkstattsauger für eine saubere Werkstatt Foto: ©Anselm – stock.adobe.com

Einen Werkstattsauger können Sie für die direkte Staubabsaugung beispielsweise an Schwingschleifern, Kreissägen oder elektrischen Hobeln und Tischkreissägen anschließen. Die hohe Saugkraft sorgt dafür, dass nur sehr wenig Staub und Sägespäne im Arbeitsbereich verteilt werden. Werkstattsauger sind bei dieser Aufgabe wesentlich effizienter als ein Haushaltsstaubsauger. Ein saugstarker Werkstattsauger ist daher auch für ambitionierte Heimwerker empfehlenswert, die nicht nur ihren Hobbykeller, sondern das ganze Haus von Staub freihalten wollen.

Worauf kommt es beim Kauf an?

Beim Kauf eines Werkstattsaugers sollten Sie eine ganze Reihe wichtige Punkte beachten, damit Sie für Ihren Bedarf den passenden Sauger auswählen können. Die wichtigsten Auswahlkriterien für einen Werkstattsauger haben wir in den folgenden Abschnitten für Sie zusammengestellt und beschrieben.

Leistung

Die Leistung von Werkstattsaugern beträgt etwa 1.000 bis 1.800 Watt. Damit sind sie leistungsfähiger als normale Haushaltsstaubsauger. Wichtig ist, dass Sie die Saugleistung regulieren können. Nicht bei allen Arbeiten ist die maximale Leistung erforderlich. So können Sie Energie und Geld sparen. Allerdings sollten Sie bedenken, dass die Leistung eines Industriesaugers nicht viel über seine tatsächliche Saugkraft aussagt. Die Saugkraft ist weniger von der Motorleistung als von der Konstruktion des Saugers abhängig.

Saugkraft

Bei der Saugkraft können alle Werkstattsauger überzeugen. Manchmal wird eine gute Saugkraft jedoch durch eine hohe Leistung erkauft. Leider geben die Hersteller die Saugkraft ihrer Geräte nur selten an. Wichtig für eine hohe Saugkraft ist, dass die wesentlichen Bauteile, also die Saugdüsen, der Saugschlauch und der Auffangbehälter des Saugers so konstruiert sind, dass sie dem Luftstrom nur wenig Widerstand entgegensetzen. Optimal konstruierte Werkstattsauger benötigen wesentlich weniger Leistung für eine hohe Saugkraft, als strömungstechnisch ungünstig konstruierte Sauger. Oft schneiden die teureren Markengeräte in diesem Punkt besser ab.

Saugvariante

Praktisch alle Werkstattsauger können sowohl zum Nass- wie auch zum Trockensaugen verwendet werden. Meist muss zum Nassaugen nur der Filter ausgebaut werden. Vor den Wechsel vom Nass- zum Trockensaugen und umgekehrt ist es jedoch empfehlenswert, den Auffangbehälter und den Filter zu säubern.

Filter

Werkstattsauger sind mit einem leistungsfähigen Filter ausgestattet. Der Filter erinnert an einen Luftfilter für ein Kraftfahrzeug. Praktisch sind Werkstattsauger mit einer Selbstreinigungsfunktion für den Filter. Bei diesen Geräten wird der Filter während des Betriebs in regelmäßigen Abständen automatisch ausgeklopft oder geschüttelt. Der Wartungsaufwand ist entsprechend geringer. Wenn bestimmte Stäube aufgesaugt werden sollen, muss der Sauger mit einem dafür geeigneten Filter ausgerüstet werden.

Einschaltautomatik

Einige Werkstattsauger sind für den Anschluss von Elektrogeräten mit einer zusätzlichen Steckdose ausgestattet. Wenn eine Steckdose vorhanden ist, sollte darauf geachtet werden, dass der Sauger automatisch erkennen kann, wenn die angeschlossenen Werkzeuge eingeschaltet sind. Intelligente Sauger schalten sich dann automatisch ein, um Späne sofort aufzusaugen.

Kabel

Achten Sie beim Kauf eines Werkstattsaugers darauf, dass das elektrische Anschlusskabel möglichst lang ist. Je länger das Kabel, umso größer der Aktionsradius. Bei einem kurzen Anschlusskabel müssten sie beim Saugen einer ganzen Werkstatt den Sauger sonst sehr häufig an eine andere Steckdose anschließen, Auch wenn Sie den Sauger draußen oder im Haus beispielsweise zum Saugen einer Treppe einsetzen, ist ein langes Anschlusskabel von Vorteil.

Saugschlauch

Der Saugschlauch eines Werkstattsaugers sollte auch nicht zu kurz bemessen sein. Je länger der Schlauch ist, umso mehr Bewegungsfreiheit haben Sie bei der Arbeit. Allerdings geht ein wenig der Saugleistung durch einen langen Saugschlauch verloren. Dies liegt am Innenwiderstand des Saugschlauches. In der Praxis werden Sie dies jedoch in der Regel aber nicht bemerken.

Anschlussmöglichkeiten

junge Frau bearbeitet mit der Lamellofräse Schichtholzplatten aus Seekiefer in der Holzwerkstatt

Achten Sie beim Kauf auf die Anschlussmöglichkeit an Werkzeugen Foto: ©Anselm – stock.adobe.com

Einige Werkstattsauger sind mit einer oder zwei Steckdosen ausgerüstet. An diese Steckdosen können Sie Ihre Elektrowerkzeuge wie beispielsweise Stichsägen oder Bohrmaschinen anschließen. Dies ist insbesondere praktisch, wenn die nächste Steckdose weit entfernt ist. Das Anschlusskabel eines Werkstattsauger ist oft lang genug, um auf ein zusätzliches Verlängerungskabel für die Elektrowerkzeuge verzichten zu können.

Blasfunktion

Ein Werkstattsauger mit Blasfunktion ist praktisch, wenn Sie Ihren Garten im Herbst von Laub befreien wollen. Wenn Sie einen Werkstattsauger mit Blasfunktion kaufen, benötigen Sie keinen extra Laubbläser mehr. Ebenfalls nützlich ist die Blasfunktion, wenn sie Schmutz und Staub aus unzugänglichen Ecken unter Maschinen oder Werkbänken herausblasen wollen, um den Staub anschließend bequem aufzusaugen.

Lautstärke

Werkstattsauger sind in der Regel deutlich lauter als Haushaltsstaubsauger. Um am frühen Morgen verschüttetes Kaffeepulver aufzusaugen, ohne die Nachbarn zu stören, eignen sich diese Sauger daher nicht. Im Werkstattbereich oder bei Arbeiten im Außenbereich ist die Lautstärke in der Regel jedoch kein Problem.

Sicherheit

Wenn Sie einen neuen Werkstattsauger kaufen, sollten Sie darauf achten, ob der Sauger das TÜV-GS Zeichen für geprüfte Sicherheit trägt. Dann können Sie sich darauf verlassen, dass die elektrische Installation und die Konstruktion des Saugers vom TÜV geprüft wurden und sicher sind.

Zubehör

Achten Sie beim Kauf eines Werkstattsaugers auf die mitgelieferten Zubehörteile. Verschiedene Düsen sollten im Lieferumfang enthalten sein. Beispielsweise eine schlanke Polsterdüse. Je größer der Zubehörumfang ist, umso vielseitiger können Sie den Werkstattsauger einsetzen.

Beliebte Werkstattsauger

Nr. 1
Bosch Nass- und Trockensauger AdvancedVac 20 (1200 Watt, 20 Liter Behältervolumen, in Karton)*
von Bosch
  • Die Advanced Werkzeuge von Bosch - Gute Leistung für die höchsten Ansprüche und umfangreiche Projekte
  • Nass- und Trockensauger für verschiedene Materialien und feinen sowie groben Schmutz
  • Automatisches An- und Ausschalten bei der Benutzung mit dem Elektrowerkzeug
  • Mit integrierter Blasfunktion sowie antistatischem Saugschlauch, der eine statische Aufladung während des Saugens verhindert und so den Anwender vor elektrischer Entladung bei Berührung schützt
  • Effizientes Abfließen großer Mengen wird mithilfe des Ablassventils ermöglicht
Unverb. Preisempf.: € 149,99 Du sparst: € 35,54 (24%) Prime Preis: € 114,45 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 2
Makita VC2512L Staubsauger Klasse L, 25 l*
von Makita Werkzeug GmbH
  • Für Stäube mit MAK Werten > 1 mg/m³ und Staubklasse L nach Euronorm
  • Für Nass- und Trockenbetrieb
  • Mit Push und Clean Filterreinigungssystem
  • Waschbares PET-Vlies-Filterelement mit hoher Filtrationsleistung und langer Lebensdauer
  • Praktische Kabelhalterung
Unverb. Preisempf.: € 196,04 Du sparst: € 59,04 (30%) Prime Preis: € 137,00 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 3
Einhell Nass-Trockensauger TC-VC 1812 S (1250 W, 180 mbar, 12 l, Edelstahlbehälter, inkl. 1x 12 L Schmutzfangsack, Schaumstofffilter, Filterbeutel, Kombidüse, Fugendüse)*
von einhell
  • Umfangreiches Zubehör - Schaumstofffilter zum Nasssaugen, Schmutzfangsack und Faltenfilter zum Staubsaugen, Kombidüse für Teppich- und Glattböden, Fugendüse für schwer zugängliche Engstellen
  • Robuster, Rostfreier 12 Liter Edelstahlbehälter - Der 12 Liter fassende kompakte Edelstahlbehälter bietet genug Raum für kleinere Mengen an Staub, Schmutz oder Flüssigkeiten
  • Integrierter Blasanschluss - Manche Engstellen sind auch mit der Fugendüse unerreichbar. Hier hilft die integrierte Ausblasfunktion. Einfach den Schlauch umstecken und loslegen
  • Praktische Kabelhalterung- Das 2,5 Meter lange Netzkabel kann an der praktischen Halterung aufgewickelt und ordentlich verstaut werden
  • Rollen und Tragegriff - Der Sauger ist mit vier Rollen ausgestattet, die in Kombination mit dem im Motorkopf integrierten Tragegriff einen bequemen Transport ermöglichen
  • Zubehör immer Aufgeräumt und Griffbereit - Die im Lieferumfang enthaltenen Düsen lassen sich ganz einfach am Sauger in den dafür vorgesehenen Halterungen verstauen und sind immer schnell griffbereit
  • Technische Spezifikationen – Aufnahmeleistung: 1250 W, max. Saugleistung: 180 mbar, Durchmesser Saugschlauch: 36 mm, Lautstärke/Schalldruckpegel: 78 dB (A), Behältervolumen: 12 Liter
Unverb. Preisempf.: € 49,95 Du sparst: € 9,76 (20%) Prime Preis: € 40,19 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Kärcher Mehrzwecksauger WD 3 P Extension Kit (Behältergröße: 17 l, Tatsächliche Saugleistung: 200 Air Watt, 1,5 m Verlängerungsschlauch, Steckdose, Blasfunktion, ergonomischer Tragegriff)*
von Kärcher
  • Für Nass- und Trockensaugen ohne Filterwechsel sowie für feinen und groben Schmutz geeignet
  • Durch den abnehmbaren Handgriff können verschiedene Düsen direkt auf den Saugschlauch gesteckt werden
  • Der Sauger wird automatisch über das Elektrowerkzeug an- bzw. ausgeschaltet
  • Anwendungsgebiete: Ideal für die Arbeit mit Elektrowerkzeugen, Schmutzentfernung in Werkstatt, Hobbyraum, Keller, Eingangsbereich, Autoinnenreinigung und kleine Wassermengen
  • Lieferumfang: Mehrzwecksauger mit Steckdose, Saugschlauch mit 1,5m Verlängerungsschlauch, 2 Saugrohre, Nass-/Trockensaugdüse, Patronenfilter, Fugendüse, 1 Papierfilterbeutel
Unverb. Preisempf.: € 114,99 Du sparst: € 20,99 (18%) Prime Preis: € 94,00 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Kärcher Mehrzwecksauger WD 5 P (Tatsächliche Saugleistung: 240 Air Watt, Behältergröße: 25 l, Steckdose, Blasfunktion, Saugen von trockenem und nassem Schmutz ohne Filterwechsel)*
von Kärcher
  • Für Nass- und Trockensaugen ohne Filterwechsel sowie für feinen und groben Schmutz geeignet
  • Per Knopfdruck befördern starke Impuls-Luftstöße den Schmutz aus dem Filter in den Auffangbehälter wodurch eine dauerhaft gute Saugleistung sichergestellt wird
  • Überall dort, wo Saugen nicht möglich ist, hilft die integrierte Blasfunktion
  • Anwendungsgebiete: Ideal für den Einsatz bei Renovierungsarbeiten, Schmutzentfernung in Garage, Werkstatt, Auto, Aufsaugen von großen Wassermengen, Steckdose für Anwendungen mit Elektrowerkzeugen
  • Lieferumfang: Mehrzwecksauger, Saugschlauch, 2 Saugrohre, Nass-/Trockensaugdüse, Flachfaltenfilter, Fugendüse, 1 Vliesfilterbeutel
Unverb. Preisempf.: € 204,99 Du sparst: € 57,44 (28%) Prime Preis: € 147,55 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nilfisk Multi II 30 T Nass-/Trockensauger, für die Reinigung im Innen- & Außenbereich, 30 Liter Fassungsvermögen, 1400 W Eingangsleistung (blau)*
von Nilfisk
  • Leistungsstarker Sauger und Entstauber: Mehrzweck-Schlauchsauger mit einer Eingangsleistung von 1400 Watt für leistungsstarke Reinigung
  • Großes Fassungsvermögen: Der beutellose Staubsauger hat ein Fassungsvermögen von 30 Litern mit gutem Netto-Füllvermögen
  • Vielseitige Reinigungskraft: Hohe Saugleistung für effiziente Reinigung und optionale Blasfunktion für die gründliche Reinigung schwer zugänglicher Bereiche
  • Filterreinigung: Push&Clean, eine halbautomatische Filterreinigungsfunktion. Bei dieser Funktion wird der Filter halbautomatisch gereinigt, indem eine Luftwelle erzeugt wird, die den Filter von innen nach außen durchdringt
  • Nass- und Trockensauger: Ideal für Haus, Auto, Werkstätten, Garagen, Extraktion, Tierhaare und mehr. Für alle Oberflächen geeignet. Reinigen Sie auf hartem Boden, Teppich und an schwer zugänglichen Stellen
  • Multifunktionell: Das robuste Design ist sowohl für Flüssigkeiten als auch schmutzige Bereiche ideal geeignet. Reinigen Sie Sand, Schlamm, Holzspäne und Abfälle, die beim Heimwerken anfallen
  • Abmessungen: 42,6 x 37,4 x 68,4 cm. Enthält ein 5 m langes Stromnetzkabel
Prime Preis: € 140,07 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Kärcher Mehrzwecksauger WD 6 P Premium (Tatsächliche Saugleistung: 260 Air Watt, Behältergröße: 30, Edelstahl, Saugen von trockenem und nassem Schmutz ohne Filterwechsel, Steckdose, Blasfunktion)*
von Kärcher
  • Egal ob trockener oder nasser, feiner oder grober Schmutz: die Kärcher Mehrzwecksauger sorgen stets für eine optimale Schmutzaufnahme
  • Mit Steckdose mir Ein-/Ausschaltautomatik für Anwendungen mit Elektrowerkzeugen
  • Mit Ablassschraube, für zeit- und kraftsparende Entleerung großer Wassermengen
  • Anwendungsgebiete: Ideal für den Einsatz bei Renovierungsarbeiten, Schmutzentfernung in Garage, Werkstatt, Auto, Aufsaugen von großen Wassermengen, Steckdose für Anwendungen mit Elektrowerkzeugen
  • Lieferumfang: Mehrzwecksauger, Saugschlauch, 2 Saugrohre, Nass-/Trockensaugdüse, Flachfaltenfilter, Fugendüse, 1 Vliesfilterbeutel
Unverb. Preisempf.: € 254,99 Du sparst: € 65,99 (26%) Prime Preis: € 189,00 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Metabo Allessauger ASA 32 L (602013000) Karton, Luftleistung max.: 3600 l/min, Unterdruck: 200 hPa (mbar), Filterfläche: 3600 cm²*
von Metabo
  • Nass-/Trockensauger mit gewerblicher Zulassung
  • Ideal für den mobilen Einsatz durch geringes Gewicht und Kompaktbauweise
  • Zum Absaugen an Elektrowerkzeugen und zum Reinigen von Baustelle, Werkstatt usw.
  • Gerätesteckdose für ein Elektrowerkzeug zur Nutzung der Ein-/Ausschaltautomatik des Saugers
  • Lieferumfang: Saugschlauch (Ø 35 mm / 3,2 m), 2 Saugrohre, Faltenfilter aus Cellulose, Vliesfilterbeutel, Fugendüse, Rohrhalter, Bodendüse (260 mm breit)
Preis: € 183,32 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Vacmaster Nass Trockensauger 1500W 30L Behältergröße, 230 Air Watt Saugleistung | Mehrzwecksauger für Haus, Garage, Auto | Werkstattsauger mit Integrierter Steckdose und Blasfunktion*
von Cleva
  • NASS- und TROCKENSAUGEN - 1500W 30L Einwegpatronenfilter zum Auffangen von trockenem Schmutz direkt in den Tank oder in den optionalen Staubbeutel zur hygienischen Entsorgung sowie spezielle Schaumstofffilter für Nasssaugaufgaben.
  • INTEGRIERTE STECKDOSE - 240V EU-Steckdose für den Anschluss von Elektrowerkzeugen und zum Absaugen von Staub beim Schleifen oder Bohren.
  • DUALMODUS FUSSBODENKOPF - Einfaches Umschalten zwischen Teppich- und Hartbodenmodus.
  • SCHWERAUFBAU - Edelstahlbehälter und -saugrohre, Griff zur Luftstromsteuerung und Ablassstopfen zur sicheren Entsorgung von Flüssigkeiten.
  • BLASFUNKTION - Durch Einstecken des Saugschlauchs in den Auslassanschluss wird das Vakuum in ein leistungsstarkes Gebläse umgewandelt.
Unverb. Preisempf.: € 129,99 Du sparst: € 15,72 (12%) Prime Preis: € 114,27 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Makita VC2000L Staubsauger f. Staubklasse L*
von Makita
  • Für Stäube mit MAK Werten > 1 mg/m³ und Staubklasse L nach Euronorm
  • Für Nass- und Trockenbetrieb
  • Mit Push und Clean Filterreinigungssystem
  • Praktische Kabelhalterung
Prime Preis: € 126,77 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Zuletzt aktualisiert am 28. November 2021 um 23:37 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Fazit

Ein guter Werkstattsauger ist die ideale Ergänzung oder auch ein vollständiger Ersatz für einen normalen Haushaltsstaubsauger. Ein direkt an Elektrowerkzeuge angeschlossener Werkstattsauger hält Hobbykeller und Werkstatt weitestgehend frei von Holzspänen und Staub.

Unsere Empfehlungen

Profitipp
Festool Absaugmobil CTL Mini I CLEANTEC

429,00 € 572,51 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Ansehen*
Kauftipp
Bosch Professional GAS 35 L SFC

384,35 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Ansehen*

Weitere Vergleiche in der Kategorie

Weitere Produktempfehlungen

[