Skip to main content

 

Schraubendreher Ratgeber

Schraubendreher

Schraubendreher

Ein Schraubendreher – umgangssprachlich auch Schraubenzieher genannt – findet sich neben dem Hammer wohl in jedem Haushalt. Er gehört selbstverständlich auch zur Grundausstattung eines jeden Handwerkers und somit in jeden Werkstattwagen.

Sowohl Heimwerker und natürlich auch Profis sollten natürlich mehr als nur einen Schraubendreher in ihrem Werkzeugportfolio besitzen. Im Arbeits- und Bastelalltag trifft man auf die verschiedensten Schraubenarten und Schraubengrößen. Hier sollte immer der richtige Schraubendreher zur Hand sein.

Was ist ein Schraubendreher

Das Wichtigste in Kürze

Ein Schraubendreher ist ein typisches Handwerkzeug, das er von Hand geführt wird.
Er besteht aus aus einem Griff, einem Schaft und einer Klinge.
Mit einem Schraubendreher lassen sich Schrauben in verschiedenste Materialien drehen und fest ziehen bzw. auch heraus schrauben.
Je nach Schraubenart gibt es verschiedene Arten und Größen. Zudem gibt es zahlreiche Spezialausführungen für besondere Arbeiten.

Die Entwicklung des Schraubendrehers geht bis ins 17. Jahrhundert zurück. Damals wurde dieses Werkzeug zum Einziehen von Holzschrauben in Holz genutzt. Daher rührt auch der Begriff Schraubenzieher. In den heutigen Normen wie die deutsche DIN-Norm und in den Vorgaben des Handwerks findet sich jedoch nur noch der Begriff Schraubendreher.

Welche Formen gibt es?

Schraubendreher gibt es in den verschiedensten Größen und Formen. Oft ist es gar nicht so einfach den richtigen Schraubendreher auszuwählen, wie es zunächst scheint. Zunächst muss natürlich die Klinge zur Schraube passen. Diese gibt es in verschiedenen Größen und Formen.

Je nach Kopfart der Schraube gibt es die auch die entsprechende Klingenform des Schraubendrehers. Jeder kennt natürliche die klassischen Schlitz- und Kreuzschrauben und die Schraubendreher dazu. Diese Klingenformen gelten praktisch als Standard für Schraubendreher.

Doch es gibt noch weit mehr Schraubenformen und Klingenformen für Schraubendreher. Entwickelt wurden diese Formen vor allem, um die Abnutzung der Schraubenköpfe zu vermeiden und um höhere Kräfte zum Schrauben zu nutzen. Sie s dienen auch dazu, das Abrutschen aus dem Schraubenkopf zu reduzieren und ein schnelleres Arbeiten zu ermöglichen.

Unterschiede beim Kreuzschlitz

Kreuzschlitz-Schraubendreher

Kreuzschlitz-Schraubendreher

Für den Kreuzschlitzschraubendreher haben verschiedene Hersteller zwei unterschiedliche Formen weiterentwickelt:

  • Pozidriv PZ
  • Phillips PH

Die Köpfe der Pozidrivschrauben heben ein feines sternförmiges Muster und besitzen ein flaches Profil. Die Phillips Schrauben sind die Köpfe einfacher gehalten und verfügen lediglich über ein Kreuzmuster. Die Elektrofirma hat aber mit den Phillips Schrauben nichts zu tun.

Weitere Schraubenkopfformen sind:

  • Sechskant
  • Torx

Dazu passend gibt es die Torx-, also Vieleckschraubendreher und Sechskantschraubendreher (Inbus). Eher selten sind Schraubendreher, die für Innen-Vierkant Schrauben genutzt werden. Somit gibt es folgen Schraubendreherformen:

  • Schlitzschraubendreher
  • Kreuzschlitzschraubendreher
  • Torx – Vieleckschraubendreher
  • Sechskantschraubendreher – Inbus
  • Vierkantschraubendreher

Auf die richtige Größe kommt es an

Je nach Schraubenkopfgröße gibt es auch gibt es auch verschiedene Größen des Schraubendrehers. Doch damit ist nicht nur die Gesamtgröße des Schraubenziehers gemeint, sondern hauptsächlich die Größe der Klinge bzw. der Schraubaufnahme. Diese sollte im Optimalfall ohne Spiel genau in die Schlitze der Schraube passen.

Ist die Klinge zu klein, kann sie beim Schrauben herausrutschen und die Schraube beschädigen. Ebenso verhält es sich, wenn sie zu groß ist. Beim Abrutsche besteht zudem die Gefahr einer Verletzung.

Tipp: Halte die Schraube am besten vor der Verwendung an die Klinge des Schraubendrehers. So sieht man besser,ob er sich auch wirklich exakt einfügt. Passt er nicht richtig, sollte unbedingt eine andere Schraube oder ein anderer Schraubendreher verwendet werden.

Verschiedene Schaftlängen

Nicht immer ist genügend Bewegungsraum, um mit dem Schraubendreher zu arbeiten. Daher haben sich auch Schraubendreher mit unterschiedlichen Schaftlängen entwickelt. Grundsätzlich ist dieser umso länger, je größer der Klingenkopf ist.

Für Arbeiten an kleinen engen Stellen gibt es aber auch entsprechende Schraubendreher mit einem sehr kurzen Schaft. So kann man auch dort effektiv arbeiten.

Griffe des Schraubendrehers

Für den Einsatz des Schraubendrehers ist es sehr wichtig, der er perfekt in der Hand liegt. Früher gab es hauptsächliche nur Holzgriffe oder glatte Kunststoffgriffe. Oft waren diese lackiert, recht glatt und boten nur unzureichend Halt. Gerade wenn man längere Zeit damit gearbeitet hatte und schwitzige Hände hatten, konnte der glatte Griff leicht aus der Hand rutschen.

Moderne Schraubendreher haben Griffe mit einer ungleichmäßigen Form, damit sie perfekt in der Hand liegen und die Arbeitskraft gut übertragen können. Teilweise haben sie noch Weichzone, um besseren Halt zu bieten. So kann man auch längere Zeit ermüdungsfrei arbeiten. Vorreiter einer modernen Griffform ist der Hersteller Wera (http://www.wera.de/kraftform.html)

Teilweise haben die Griffe der Schraubendreher nützliche Zusatzfunktionen. So gibt es im oberen Bereich teilweise ein Loch, um ihn damit an einem Haken aufhängen zu können bzw. um einen Knebel durchzuführen. Einige Modelle besitzen am unteren Ende eine rechteckige Form. Diese soll verhindern, dass der Schraubendreher unbeabsichtigt wegrollen kann. Der Sechskant kann auch zum Ansetzen eines Maulschlüssels genutzt werden. Mit diesem kann man dann festsitzende Schrauben besser lösen.

In manchen Schraubendreher ist der Schaft auch durch den Griff geführt und endet in einer Schlagplatte. Damit soll der Schraubendreher nicht als Meisel fungieren, sondern es ermöglicht werden Schrauben durch leichte Schläge zu lösen.

Auch für kleinere Hände gibt es inzwischen ganze Sätze von guten Schraubendrehern.

Material des Schraubendrehers

In der Regel besteht die Klinge des Schraubendreher aus Metall. Oft sind sie zudem noch besonders beschichtet, damit sie länger halten. Allerdings ist dafür weniger die Beschichtung entscheidend sondern vielmehr die Eigenschaften des verwendeten Stahls.

Für eine lange Haltbarkeit sind daher Materialhärte, Korrosionsbeständigkeit und hohe Verschleißfestigkeit entscheidend.

Beliebte Schraubendrehersets für Deine Werkstatt

Nr. 1
Stanley Schraubendreher-Set, 26-teilig + Ständer/Wandhalter, schwarz/gelb*
von Stanley
  • Anzahl Teile: 26 -teilig
  • Profile: Innen-TORX T, Kreuzschlitz (PH), Schlitz, Kreuzschlitz Pozidriv (PZ)
  • Behälter: Rack zur Wandmontage
Prime Preis: € 34,90 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 2
Wera Schraubendrehersatz Kraftform XXL, 12-teilig, 05051010001*
von Wera Werk Hermann Werner GmbH & Co. KG
  • Für jede Anwendung das passende Werkzeug - Schraubendreher Allround-Set
  • Mehrkomponentiger Kraftform Griff für hohe Arbeitsgeschwindigkeiten und ergonomisches Verschrauben
  • Mit Griffkennzeichnung zum leichteren Finden und Sortieren des Werkzeugs
  • Mit Sechskantabrollschutz gegen Wegrollen
  • Mit Lasertip-Spitze
Prime Preis: € 38,98 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 3
Schraubendreherset | Werkzeugset | Torxset für Spielekonsolen PSP Xbox*
von Jackly
  • ✔ Spezial Schraubendreher-Set
  • ✔ 30 verschiedene Bits
  • ✔ Umbau oder Reparatur von Handys
  • ✔ Für fast alle Handys geeignet / nicht für IPhone 4
  • ✔ Austausch der Handy-Schale
Preis: € 8,99 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
HAZET Schraubendreher-Satz (4 Schlitz-Schraubendreher, 2 Kreuzschlitz-Schraubendreher, mit ergonomischem Griff für höchste Kraftübertragung) 810/6*
von HAZET
  • Rutschfester HAZET 3-Komponenten-Griff
  • Mattverchromte Klinge und brünierte Spitze für besondere Langlebigkeit
  • Schlitz-Schraubendreher: 0,5 x 3 | 0,8 x 4 | 1 x 5,5 | 1,2 x 6,5
  • Kreuzschlitz-Schraubendreher: PH 1 | PH 2
  • Mit Aufhängeloch im Griff
Unverb. Preisempf.: € 24,99 Du sparst: € 4,65 (19%) Preis: € 20,34 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
New 38 in 1 Schraubendreher-Set Repair Tool Kit für iPhone 5/5S, 4 Samsung Laptop PC*
von Etrader Direct Ltd
  • 12 Monate Garantie
  • Hohe Qualität UK Verkäufer
  • 100% Geld-zurück-Garantie
  • Gleichen Tag Versand
  • Fast Post
Prime Preis: € 11,65 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Bosch DIY 46tlg. Schraubendreher-Set*
von Bosch
  • Schraubendreher-Set geeignet für die häufigsten Schraub- und Montagearbeiten.
  • 12 Steckschlüssel für Sechskantschrauben (3/16", 1/4", 5/16", 11/32", 3/8",7/16", 6,7,8,10,11,13 mm), 1 Universalhalter, 1 Handschraubendreher (Rechts-/Linkslauf), Bitgarage im Handgriff.
  • 32 Schrauberbits L = 25 mm (PH 0/1/2/3, PZ 0/1/2/3, S 3/4/4,5/5/6/7/8/9, HEX 1,5/2/2,5/3/4/5/5,5/6, T 8/10/15/20/25/27/30/40).
  • Praktisch untergebracht in der handlichen Aufbewahrungsbox.
  • Abmessung: 245 x 135 x 50
Prime Preis: € 21,59 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Schraubendreher-Set 8-in-1 (Precision) mit Torch*
von Neilsen
  • Preiswert
  • Qualität gesichert
  • Überprüft bevor Versand
Preis: € 14,59 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
31 in 1 Schraubendreher-Set Mechaniker Repair Tool Kit für PDA Handy*
von NDBD
  • 31 in 1 Schraubendreher-Set Reparatur-Kit für für PDA Handy
  • Schiff aus dem Vereinigten Königreich
  • Dieser Artikel ist geschickt zu die ganze Europa
Preis: € 5,90 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
LINDY Präzisions Schraubendreher-Set + Präzisions Torx-Set*
von LINDY
  • Präzisions Schraubendreher-Set für Kreuzschlitzschrauben, Schlitzschrauben, Torx - 11-teiliges kleines Schraubendreher-Set
  • 3 x Schraubendreher für Kreuzschlitzschrauben Phillips: Größen: #00 , #0 , #1
  • 3 x Schraubendreher für Schlitzschrauben:Größen 1,4mm, 1,8mm, 2,4mm
  • 5 x Schraubendreher für Torx mit den Größen T6, T7, T8, T9, T10
  • Torx-Bits aus gehärtetem Stahl, mit geriffeltem Kunststoffgriff und drehbarem Kopf - Kunststoffgriff geriffelt mit farbigem drehbaren KopfLänge ca. 11cm
Prime Preis: € 12,95 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Owoda Schraubendreher-Set Reparatur-Werkzeug-Kit mit Ledertasche für DJI Phantom 4 / 3 Professionelle RC Drone Ersatzteile Zubehör*
von Owoda
  • Ein Muss Tool-Kit für Drohne quadcopter Spieler haben
  • Es wird mit DJI Phantom 04.03 Professionelle Drone arbeiten
  • Aus S2 Alloy Steel und arbeiten perfekt für die Drone Quadcopter
  • Lederbrieftasche Stil Verpackung, leicht zu tragen, nicht leicht zerstreut
  • Komplett-Set mit 12 Schraubendreher Kopf: sechs Sterne T6 / T9, Allen H1.5 / 2.0 / 2.5mm, Phillips 2.5 / 2.0 / 1.5 / 1.3 / 1.0 mm, 1,5 mm Flachkopf , Platte Phillips-Schraubendreher 0,6 mm
Prime Preis: € 9,99 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Zuletzt aktualisiert am 12. Februar 2018 um 1:01 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Fazit

Schraubendrehen sind vielseitig einsatzbar und gehören zu jeder Grundausstattung eines Handwerkers. Es sollte bei der Verwendung immer auf die richtige Klingenform und Größe geachtet werden.

Unsere Empfehlungen

Preis-Leistungs-Tipp
Mannesmann Schraubendreherset M11410, 18-tlg.

14,94 € 21,40 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Ansehen*
Kauftipp Schraubendreherset
Wera Schraubendrehersatz Kraftform XXL, 12-teilig

38,98 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Ansehen*

Weitere Vergleiche in der Kategorie 

Weitere Produktempfehlungen

 

Schraubendreher – das unverzichtbare Werkzeug für jeden Werkzeugwagen
5 (100%) 1 vote